Behandlung


Sanfte und moderne Therapien im Zentrum der Behandlung.

Spezielle Infiltrationstherapien an den Wirbelgelenken, Nervenwurzelblockaden, sowie Schmerztherapien im Wirbelkanal mit Einmal-Injektionen oder dem sogenannten Racz-Katheter sind möglich, aber auch der Mikro-Laser, Hitzesonden, oder die Plasmasonde, bei der sogenannten Nukleoplastie können helfen, aber auch endoskopische Bandscheibenoperationen, Wirbelsäulenmikrochirurgien, oder Bandscheibenersatz gehören zu den schonenden Eingriffen.

Experte für Schmerz

Langjährige Erfahrung in der Behandlung von Rückenschmerzen sind eine der Grundpfeiler des Behandlungskonzeptes. Zu den konservativen orthopädischen Verfahren, wie Manualtherpie, Physikotherapie, oder auch Akupunkturbehandlungen kommen die speziellen Infiltrations- und Injektionsverfahren an der Wirbelsäule.

Rückenschmerz – was nun


Spezielle Infiltration Alarmsignale:
Ist der Rückenschmerz mit einem ausstrahlenden Schmerz in Arme oder Beine verbunden und bestehen auch Gefühlsstörungen, oder eine Muskelschwäche, ist sofort der Spezialist gefragt. Auch bei einsetzenden Störungen der Blasen- Mastdarmfunktion muss schnell reagiert werden. Hierzu haben wir für Sie eine:

Wirbelsäulenhotline 0650-2012-462 eingerichtet unter der Sie uns schnell erreichen können.

Hier ist auf jedem Fall eine schnelle Abklärung der Beschwerden erforderlich um eine exakte Diagnose zu stellen, neben einer normalen Röntgenuntersuchung ist hier auch oft eine Computertomographie oder Magnetresonanztomographie (Kernspin) notwendig.


Startseite - Kontakt /Anfahrt - Diese Seite Drucken